Fit mit MOVEEFFECT: Corona-Homeoffice-Challenge

Bewegung und Sport auch in den Homeoffice-Alltag zu integrieren - das ist das Ziel der Homeoffice-Challenge von MOVEEFFECT

Stillstand und wenig Bewegung. Seit mehreren Wochen befindet sich Österreich und auch wir als Ninjas im Corona-Ausnahmezustand. Das Homeoffice ist für viele die „neue Normalität“ und so hat sich unser sportlichstes Investment MOVEEFFECT mit Partnern zur Homeoffice-Challenge entschieden.

Lizz Görgl
Elisabeth "Lizz" Görgl, Doppelweltmeisterin Ski Alpin

Lizz Görgl, Doppelweltmeisterin Ski Alpin, ist staatlich geprüfte Konditionstrainerin und ist eine der Botschafterinnen der Homeoffice-Challenge.

„Mitmachen, mitbewegen“ lautet das Motto.

Die Teilnahme an dem Non-Profit-Projekt ist kostenlos. Man braucht hierzu nur die MOVEEFFECT-App (verfügbar in den jeweiligen App-Stores) und alle Aktivitäten werden direkt aufgezeichnet.

Wir Ninjas sind natürlich auch schon fleißig am trainieren und versuchen während der unzähligen Video-Calls natürlich auch den ein oder anderen Squat (aka Kniebeuge) unterzubringen 😉🤸‍♂️

Eure Growth Ninjas,
Adrienne, David, Hermann, Johannes, Stefan K. & Stefan G.

Das könnte Sie auch interessieren

Meinrad Angebote

Kunde im Fokus – MEINRAD

In unserer Serie „Kunde im Fokus“ stellen wir euch unsere innovativen Kunden vor. Diesmal im Interview: Eva Reiterer, Geschäftsführerin von Meinrad – einem

Artikel lesen »
Bildschirmfoto 2020 06 15 um 09.54.42 300x207 - Kunde im Fokus - Jumper

Kunde im Fokus – Jumper

Heute stellen wir euch in unserer Serie „Kunde im Fokus“ JUMPER vor – der Internet Provider mit garantierter Bandbreite und höchstmöglicher Verfügbarkeit

Artikel lesen »
Scroll to Top