Neue Studie von weffect: 66% aller Mitarbeiter erleben keine Anerkennung in ihrer Arbeit

Das in Wien und London ansässige Start-up weffect, welches eine Unternehmens-App zur Steigerung der Effizienz und Eigenmotivation von Mitarbeitern gebaut hat, veröffentlichte eine neue Studie, die alarmierende Anzeichen zur Motivation bei Mitarbeitern aufzeigt.

Diese neue Studie, an der mehr als 6.000 Menschen teilnahmen, zeigt, dass 2/3 der Arbeitnehmer weltweit nicht besonders stolz darauf sind, etwas in ihrem Arbeitsalltag zu erreichen. Mit dem Motivationskompass 2018 von weffect wurden Arbeiter weltweit befragt, wie (eigen-)motiviert sie sind, ihre Leistung und Produktivität zu steigern.


Die Studie kommt zur klaren Schlussfolgerung, dass Unternehmen die Motivationskraft von Anerkennung und Stolz nicht nutzen.

 

Alle Details der Studie können hier heruntergeladen warden: https://weffect.app/en_US/mitarbeitermotivation-einfach-leben/

Das könnte Sie auch interessieren

Growth Hacking bei Food-Startups

Interview-Reihe mit Heinrich Prokop von Clever Clover und Stefan Greunz zu den Herausforderungen in einem hoch-kompetitiven Markt In den Getränkeregalen der Supermärkte sieht man jeden Tag etwas Neues. Das ist

Artikel lesen »