baningo starten in Deutschland durch und holen Growth Ninja in den Beirat

Jeder soll die beste Bankberatung erhalten

Die Ex-Banker Maximilian Nedjelik und Harald Meinl haben Mitte 2015 baningo in Wien mit der Vision gegründet, dass jeder Kunde die beste Finanzberatung erhalten soll – so einfach und transparent wie nur möglich. Auf der Plattform www.baningo.com können Nutzer schnell und kostenlos den für sie passenden Berater finden und kontaktieren.


baningo als B2C Lösung bei Österreichs Banken seit 2015 etabliert

Dabei kooperiert baningo mit den wichtigsten Banken in Österreich, wie z.B. Bank Austria, Bawag, Raiffeisenbanken, Sparkassen, Hypo Banken, Oberbank und macht dadurch knapp 300 Beraterinnen und Berater online zugänglich. baningo ist somit zur größten Banken-übergreifenden Online-Filiale in Österreich geworden.

Im Jahr 2017 hat das baningo-Team ihr Produktangebot um die B2B-Lösung baningo-select.com erweitert. Mit dieser Lösung können Unternehmen im Bank-, Versicherungs- oder allgemeinen Dienstleistungssektor ihre Kunden vom Erstkontakt bis zum erfolgreichen Geschäftsabschluss begleiten. Dies wird durch Features wie Beraterprofile, Beratersuche, Messenger, Videotelefonie und Online-Terminvereinbarung unterstützt. Die Lösung wird an das Corporate Design der Unternehmen angepasst.

Großer B2B Deal mit der Haspa in 2017 bereitet Deutschland-Expansion vor

Einer der ersten großen Kunden für baningo-select ist die HASPA (Hamburger Sparkasse), die größte und wahrscheinlich auch modernste Sparkasse Deutschlands. Die Berater präsentieren sich auf einer Übersichtsseite mit Profilfoto, Kontaktdaten und ihren Beratungsangeboten. Man kann dann direkt Kontakt zum jeweiligen Experten aufnehmen und einen Termin vereinbaren. Die HASPA verspricht sich mit ihrem „Beraterfinder“ eine Verschmelzung von Online- und Offline-Angeboten.

Growth Ninjas nutzen B2B Plattform baningo-select und unterstützen in Beiratsfunktion

Als Growth Ninjas wollten wir die Vorteile der Plattform aus erster Hand erfahren und haben innerhalb weniger Stunden unser Profil auf baningo-select angelegt.

Unser Fazit: einfach & schnell zu erstellen, coole Features, setzt auf “Human Touch”.

Zudem wurde unser Finance & Innovation Ninja Stefan Kainz in den Beirat von baningo bestellt, um mit Rat und Tat beim Wachstum in Deutschland und weiteren Märkten zu unterstützen.

Das könnte Sie auch interessieren

Growth Hacking bei Food-Startups

Interview-Reihe mit Heinrich Prokop von Clever Clover und Stefan Greunz zu den Herausforderungen in einem hoch-kompetitiven Markt In den Getränkeregalen der Supermärkte sieht man jeden Tag etwas Neues. Das ist

Artikel lesen »