Danke Florian!

Schon die alten Griechen wussten: alles fließt. Und so wird uns Florian Wurz demnächst verlassen und sich einer neuen beruflichen Herausforderung stellen.

Im ersten Moment waren wir natürlich überrascht und traurig, dass Florian nicht mehr weiter an unserer Seite Ninja-Missionen für unsere Kunden erfüllen wird – wir hatten vor allem viel Spaß und Erfolg dabei. Auf den zweiten Blick können wir die Gründe für Florian‘s Entscheidung verstehen: die unmittelbare Möglichkeit ein Team zu führen und durch die örtliche Nähe des neuen Arbeitgebers viel weniger Zeit im Zug oder Auto zu verbringen.

Florian Wurz

Insgesamt sind wir sehr dankbar, dass Florian uns seit Herbst 2017 als Performance Ninja so tatkräftig unterstützt hat. Er hat eifrigst genetzwerkt, uns im Vertrieb geholfen, KPIs gemessen, Präsentationen gehalten und zufriedene Kunden „hinterlassen“. Zudem durften wir auch seine kleine (und stark wachsende) Farm am Rossberg nahe Ybbs hautnah erleben. Wir wissen, dass Florian im Herzen ein Ninja bleiben wird und wünschen ihm für die weitere berufliche und private Zukunft das Allerbeste.

Danke Flo!

Das könnte Sie auch interessieren

Kunde im Fokus – Rudy Games

Was macht Rudy Games? Als Österreichisches Startup macht sich Rudy Games als Pionier in der Spieleentwicklung einen Namen: das Unternehmen entwickelt Hybrid-Spiele – die Brettspiele der Zukunft! Die Spiele von

Artikel lesen »