Kunde: Meinrad

Translation. Localization. Service.

Meinrad zählt zu den 40 größten Übersetzungsunternehmen in Westeuropa und hat den Fokus auf technische und medizintechnische Übersetzungen. Sie verwenden modernste Technologien und Tools für den Übersetzungsprozess und greifen dabei auf ein Netz aus professionellen Fachübersetzern in der ganzen Welt zurück. Damit das alles reibungslos funktioniert, hat Meinrad ein Team aus serviceorientierten Projektmanagern, Localization Engineers und In-House Linguisten. Zusätzlich zur klassischen Übersetzung bieten sie auch Services rund um den Übersetzungsprozess: von der Prozessoptimierung über Schulungen, Interim Management und praktischen Server-Lösungen ist alles dabei.

www.meinrad.cc

„Die Ninjas geben uns nicht den Fisch, sondern zeigen uns, wie man angelt. Das ist einer der Hauptgründe, warum wir uns für die Zusammenarbeit entschieden haben, und dieses Motto haben sie auch in der Praxis erfolgreich umgesetzt. Besonders schätzen wir, dass die Ninjas Persönlichkeiten mit viel Erfahrung sind. Sie wissen einfach, was sie tun.“

Eva Reiterer
Geschäftsführerin Meinrad.cc

Herausforderung

Meinrad hat unterschiedlichste  Kunden aus den Bereichen Maschinenbau, Medizintechnik und Software. Deshalb war es für Meinrad wichtig, die Kommunikation in der digitalen Welt in Richtung der unterschiedlichen Zielgruppen zu verbessern und ihre Schwerpunkte und Leistungen besser greifbar zu machen.  Weiters hatte Meinrad bereits seit längerem mit einem Wechsel Ihrer Hubspot-Onboarding Agentur geliebäugelt, da diese nur unzureichend auf die gewünschten Anforderungen einging.

Growth Ninjas Lösung

Die Lösung dieser Herausforderungen hatte mehrere Ebenen: um abzuklären, warum der Auftritt und die Kommunikation in der digitalen Welt Richtung Kunde nicht den Erfolg hatte, den Meinrad sich erwartete, wurde eine Markenpositionierung durchgeführt.

Diese ergab klar, dass die Präsentation des Unternehmens gegenüber den Kunden in Teilen nicht passend war  – weder optisch noch inhaltlich. Ein Redesign von Logo und Corporate Design folgten, komplettiert durch einen vollständigen Website-Relaunch mit dem veränderten Content-Fokus von Schwerpunkt auf Zielgruppen-Ansprache und der Verknüpfung mit Hubspot. Nach diversen Schulungen war Meinrad dann auch Hubspot-fit und konnte mit Workflows und Sequenzen die Kundenkommunikation und das Kundenengagement einfach selbst übernehmen.

Projektergebnis & Kundennutzen

Meinrad konnte nur wenige Tage nach seinem Website-Relaunch einen Großkunden gewinnen mit dem klaren Feedback, dass dieser ganz klar verstanden hatte, was Meinrad macht und leistet  und er deshalb Meinrad als Partner  ausgewählt hatte. Zudem folgten viele positive Rückmeldungen zum neuen Look&Feel und Auftritt von Meinrad.

Meinrad war nach Abschluss unserer Zusammenarbeit in der Lage, mit Hubspot vollständig selbstständig umzugehen und auch nach eigenen WordPress-Schulungen Inhalte auf der Webseite – wie Blogartikel oder kleinere textliche Änderungen – selbst durchführen zu können.

Scroll to Top